Bildungswerk Rhein/Main e.V.
https://www.biwe-ffm.de/seminare/seminar/24073-neu/
26.05.2024, 02:05 Uhr

Kündigungsschutzverfahren und die Rolle des Betriebsrats

Inklusive: Ein Tag beim Arbeitsgericht

In diesem Seminar lernt ihr den Ablauf einer Kündigung kennen. Besonderes Augenmerk legen wir auf eure Rolle als Betriebsrat in diesem Verfahren. Wir zeigen euch, welche Rechte und Pflichten ihr als Betriebsrat habt und wie ihr die Interessen eurer Kolleginnen und Kollegen wirkungsvoll vertreten könnt.

Im ersten Teil bekommt ihr anhand eines aktuellen Falls einen Überblick über den Ablauf eines Kündigungsschutzverfahrens. Dabei klären wir gemeinsam wichtige Begriffe wie "verhaltensbedingte Kündigung", "Arbeitsgerichtsbarkeit" und "Kammertermin" und vermitteln euch das nötige Wissen, um im Kündigungsschutzverfahren souverän agieren zu können.

Im zweiten Teil werdet ihr eine Gerichtsverhandlung zu einer verhaltensbedingten Kündigung besuchen.

Nach der Verhandlung besprecht ihr mit dem Anwalt des betroffenen Arbeitnehmers die Verhandlung und vergleicht sie mit dem, was ihr gelernt habt.

Das Seminar setzt die Schwerpunkte in den Themengebieten der verhaltensbedingten Kündigung und der Arbeitsgerichtsbarkeit.

Inhalte Tag 1: Kündigungsschutzverfahren

  • Verschiedene Kündigungsarten
    • Ein kurzer Überblick
  • Verhaltensbedingte Kündigung.
    • Was ist das eigentlich?
    • Prüfung anhand eines Falls aus der Praxis
  • Arbeitsgerichtsbarkeit.
    • Begriffserklärung
    • Der Verfahrensablauf
    • Vorbesprechung eines Kammertermins
  • Die Rolle des BR in einem Kündigungsschutzverfahren

Inhalte Tag 2:  Gerichtsverhandlung

  • Besuch einer Verhandlung beim Arbeitsgericht Siegen
  • Arbeitsgerichtsbarkeit:
    • Nachbesprechung eines Kammertermins

Erkenntnisgewinn: Ihr kennt die Rechtsgrundlagen und Handlungsmöglichkeiten bei einer verhaltensbedingten Kündigung. Ihr habt einen Überblick über ein arbeitsgerichtliches Verfahren. Ihr habt einen Einblick bezüglich der Aufgaben, Pflichten und Möglichkeiten bei der Betriebsratsanhörung.

Abgesagt
!

NEUES SEMINAR

Referentinnen und Referenten
Alexander Meindl
Gewerkschaftsanwalt
Veranstaltungsort
AKZENT Hotel Köhler
Westanlage 33 - 35
35390 Gießen
Kosten

Seminargebühr inkl. VP zzgl. MwSt.
570,00 €

Freistellung / Kostenübernahme

Drucken Drucken