Bildungswerk Rhein/Main e.V.
https://www.biwe-ffm.de/seminare/seminar/24052/
26.05.2024, 02:05 Uhr

Das Antragsverfahren nach § 152 SGB IX

zur Feststellung einer Behinderung, Schwerbehinderung oder Gleichstellung

Tagesschulungen für Vertrauenspersonen der Schwerbehinderten, deren Stellvertreter und für Betriebsratsmitglieder

Folgende Themen werden behandelt:  

  • § 178 (1), letzter Absatz SGB IX – Aufgaben der Vertrauensperson und deren StellvertreterInnen
  • Vom Antrag bis zum Bescheid – Auf was sollten wir achten?
  • Geplante Veränderungen der Versorgungsmedizin-Verordnung
  • Aktuelle Rechtsprechung

 



Auf Warteliste setzen
Referentinnen und Referenten
Enjo Beckmann
Berater & Referent
Kosten

Seminargebühr zzgl. MwSt.
415,00 €

Freistellung / Kostenübernahme

Drucken Drucken