Bildungswerk Rhein/Main e.V.
https://www.biwe-ffm.de/seminare/seminar/23007/
28.05.2022, 20:05 Uhr

Aufbauseminar BWL: Unternehmenskennzahlen

Praktische Arbeit mit Kennzahlen: Was sagen sie und was sagen sie nicht?

Wirtschaftliche Kennzahlen bestimmen den Alltag im Unternehmen. Die Kennzahlen, die der Jahresabschluss umfasst, sind vergangenheitsbezogen. Für ein Unternehmen ist es jedoch unerlässlich, auch mit in die Zukunft gerichteten (Plan-)Zahlen zu arbeiten.

In diesem Seminar geht es darum, den Bogen von der vergangenheitsorientierten Buchhaltungssicht zur zukunftsorientierten Steuerung des Unternehmens zu spannen, und die Aussagekraft von Kennzahlen und Planzahlen zu verstehen.

  • Wirtschaftliche Beurteilung eines Betriebes und eines Unternehmens
  • Kategorien und gebräuchliche Kennzahlen
  • Situationsbedingt sinnvolle Kennzahlen auswählen und mit Sollwerten vergleichen
  • Wirtschaftliche Steuerungsgrößen – Kennzahleninformationssystem für den Wirtschaftsausschuss
  • Controlling* als Instrument der Unternehmenssteuerung
  • Personalkennzahlen und -planung

* Planung, Steuerung und Kontrolle aller Unternehmensbereiche

Erkenntnisgewinn: Ihr lernt gebräuchliche Kennzahlen kennen, diese anzuwenden und auch gegenüber dem Arbeitgeber argumentativ einzusetzen.

Anmeldung
!

VORAUSSETZUNG

Teilnahmevoraussetzung ist das Grundlagenseminar BWL oder vergleichbare Kenntnisse

Referentinnen und Referenten
Britta Ehrbrecht
Veranstaltungsort
Gartenhotel Heusser
Seebacher Str. 50
Bad Dürkheim
Kosten

Hotelkosten inkl. MwSt.
Verpflegung: 275,00 €
Übernachtung: 162,00 €

Seminargebühr zzgl. MwSt.
780,00 €

Freistellung
  • § 37.6 BetrVG und § 179.4 SGB IX

Drucken Drucken