Bildungswerk Rhein/Main e.V.
https://www.biwe-ffm.de/seminare/seminar/22043/
29.05.2022, 13:05 Uhr

Vertiefung Datenschutz und die Mitbestimmung des Betriebsrates

Homeoffice und Arbeitnehmerüberwachung

Wie ist der Anspruch auf Homeoffice geregelt? Gibt es dazu Betriebsvereinbarungen, wenn ja, wurde alles bedacht und wenn nicht, wie müssen diese gestaltet sein? Wie sieht es mit der Arbeitnehmerüberwachung im Homeoffice aus und welche Techniken dienen der Arbeitnehmerüberwachung? Mit diesem Seminar werden wir euch aufzeigen auf was ihr in diesem sensiblen Bereich achten müsst und welche Möglichkeiten euch dafür zur Verfügung stehen.

  • Wiederholung der wichtigsten Vorschriften der DSGVO in Bezug auf den Beschäftigtendatenschutz
    • Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung
    • Transparenzgebot
    • Löschung und Berichtigung
    • Auskunftsrecht
    • Datenübertragung ins Ausland
    • Auftragsdatenverarbeitung
    • Betrieblicher Datenschutzbeauftragter
    • Aufsichtsbehörden
  • Anspruch auf Homeoffice
    • Wie ist die rechtliche Lage?
  • Beteiligungsrechte des Betriebsrats zum Thema Homeoffice
    • Betriebsvereinbarung
      • Regelungen und Formulierungsbeispiele
  • Verwendung der eigenen Hardware im Homeoffice
  • Schutz der Daten der Beschäftigten und die der durch den Arbeitsgeber zur Verfügung gestellten Daten im Homeoffice
  • Arbeitnehmerüberwachung
    • Überblick / Grundlagen: Was darf der Arbeitgeber und was nicht?
    • Techniken zur Arbeitnehmerüberwachung
      • Pausenkontrolle
      • Arbeitsleitung
      • Handynutzung und Kontrolle
Anmeldung
!

NEUES SEMINAR

!

HINWEIS

Das Seminar ist auch für diejenigen geeignet, die ihr vorhandenes Grundlagenwissen nicht über ein Seminar, sondern durch Praxis und Selbststudium erworben haben

!

HINWEIS

Bitte Laptops mit aktuellem Office Programm mitbringen (sofern vorhanden)

Referentinnen und Referenten
Oliver Sachs
Kanzlei Dr. Woeller, Tschakert & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB
Michael Steiner
Veranstaltungsort
Trip Inn Kongresshotel Frankfurt Rodgau
Kopernikusstrasse 1
Rodgau
Kosten

Hotelkosten inkl. MwSt.
Verpflegung: 164,00 €
Übernachtung: 60,00 €

Seminargebühr zzgl. MwSt.
620,00 €

Freistellung
  • § 37.6 BetrVG und § 179.4 SGB IX

Drucken Drucken