Bildungswerk Rhein/Main e.V.
https://www.biwe-ffm.de/seminare/seminar/21078/
14.06.2021, 09:06 Uhr

Individualrechtliche Folgen bei mitbestimmungswidrigem Arbeitgeberverhalten

  • Rechtsstellung der Beschäftigten im Kontext der Mitbestimmungsrechte
  • Unwirksamkeit einseitiger Arbeitgebermaßnahmen nach der BAG-Rechtsprechung
  • Rechtsfolgen bei Verletzung der Beteiligungsrechte im betrieblichen Alltag (u. a. personelle Maßnahmen, Arbeitszeit, Überwachungsmaßnahmen)
  • Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrates zum Schutz der Arbeitnehmerrechte
  • Erfolgreiche Beratung betroffener Beschäftigter – worauf der Betriebsrat achten sollte

 

Anmeldung
!

NEUES SEMINAR

Referentinnen und Referenten
Lieselotte Wolf
Kanzlei Dr. Woeller, Tschakert & PartnerPartnerschaftsgesellschaft mbB
Veranstaltungsort
Best Western Hotel Rosenau.
Steinfurther Str. 1-5
Bad Nauheim
Kosten

Seminargebühr inkl. VP zzgl. MwSt.
290,00 €

Freistellung
  • § 37.6 BetrVG und § 179.4 SGB IX

Drucken Drucken