Bildungswerk Rhein/Main e.V.
https://www.biwe-ffm.de/index.php?id=429&tx_sfeventmgt_pievent%5Bevent%5D=1580&tx_sfeventmgt_pievent%5Baction%5D=detail&tx_sfeventmgt_pievent%5Bcontroller%5D=Event&cHash=44bd5cc573d7dd26feb2dddb9ba4115e
03.03.2021, 17:03 Uhr

Einblicke in die Betriebsratsarbeit

Seminar für nachgerückte BR Mitglieder und neu gegründete BR Gremien - Onlineseminar

Seit einigen Monaten sind Grundlagenschulungen kaum oder nicht möglich. Neu gewählte BR Mitglieder, Nachrücker und auch neu gegründete BR Gremien beginnen ihr Amt mit wenig oder keinem Grundlagenwissen.

Mit diesem Seminar möchten wir denjenigen den Einstieg in die BR Arbeit erleichtern und erste Einblicke bieten.

1. Tag Vormittag

Der Betriebsrat als Interessenvertretung der Beschäftigten

  • Interessensgegensatz zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer
  • Rolle und Standortbestimmung des Betriebsrates
  • Die Geheimhaltungspflicht des Betriebsrats

Stellung und Aufgaben des Betriebsrates

1. Tag Nachmittag

Umgang mit Gesetzbüchern/Kommentaren und Literatur-Empfehlungen

Die Geschäftsführung des Betriebsrats

  • Fragen und Probleme im Gremium

Handlungsmöglichkeiten des BR

  • Übersicht über die Beteiligungsrechte

 

2. Tag Vormittag

Kann der Betriebsrat der Unternehmensleitung Vorschriften machen?

  • Einblick in die Aufgaben des Betriebsrates nach § 80 Betriebsverfassungsgesetz
  • Einblick ins Mitbestimmungsrecht: Beispiele aus dem § 87 Betriebsverfassungsgesetz
  • Wie sogenannte Rahmenvorschriften mit Leben gefüllt werden können

2. Tag Nachmittag

Fallbearbeitung aus der aktuellen Praxis

Arbeitsrechtliche Fragen

Anmeldung
!

NEUES SEMINAR

Referentinnen und Referenten
Peter Herber
Karli Marek
Betriebsrat Mediq Deutschland GmbH
Michael Schläger
Thomas Backes
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Janine Marielle Ruch
Kommunikationstrainerin
Veranstaltungsort
Online Seminar über Zoom Meeting

Kosten

Seminargebühr zzgl. MwSt.
450,00 €

Freistellung
  • § 37.6 BetrVG und § 179.4 SGB IX

Drucken Drucken