Bildungswerk Rhein/Main e.V.
https://www.biwe-ffm.de/seminare/seminar/20144/
24.09.2020, 12:09 Uhr

Die "Neue Normalität" ?

Region Hanau-Fulda

Corona hat das Arbeitsleben vieler Frauen auf den Kopf gestellt: Homeoffice, Kurzarbeit, Home-Schooling, Video-Konferenzen, zurück an den Herd, Zukunftsängste etc. Plötzlich sprechen alle von Transformation und jeder tut so, als wüsste er/sie, was da auf uns zukommt.  Gleichzeitig bist du als Betriebsrätin und Vertrauensfrau gefragt, den Kolleg*innen zuzuhören, ihre Sorgen zu teilen und sich selbst davon nicht runterziehen zu lassen. Du sollst auf alles und jedes eine Antwort haben und vor allen Dingen, mit gutem Rat zur Seite stehen. Du sollst schlagfertig und redegewandt sein und über alles Bescheid wissen. Und wo bleibst du? Wie gehst du mit diesen Unsicherheiten und Ängsten um? Wie findest du die Kraft und Energie, immer wieder positiv und stark in diesen schwierigen Zeiten, deinen Weg zu gehen?

Inhalte

  • Beratungsgespräche ruhig, sachlich und zielführend führen
  • Mit Stress umgehen
  • Resilienz nutzen und aufbauen
  • Schlagfertig reagieren
  • Informationen zum Thema: Auswirkungen des veränderten Arbeitslebens insbesondere für Frauen (Expertin von der IG Metall)

Ziel

In diesem Seminar wird es in der Hauptsache um dich gehen! Das Ziel ist, dich in deiner Beratungskompetenz zu stärken und in deiner Fähigkeit mit schwierigen Situationen umzugehen. Du wirst lernen, noch besser mit Stress umzugehen und dich selbst abzugrenzen. Du wirst lernen, die Sorgen und Ärgernisse anderer nicht zu dicht an dich herankommen zu lassen, sondern mit Gelassenheit und Ruhe zu reagieren. Außerdem wird eine Expertin, über die Auswirkungen des veränderten Arbeitslebens auf Frauen berichten.

Anmeldung
Referentinnen und Referenten
Renate Tonecker-Bös
Veranstaltungsort
Kress Hotel
Sprudelallee 26
Bad Soden - Salmünster
Kosten

Hotelkosten inkl. MwSt.
399,00 €

Seminargebühr zzgl. MwSt.
745,00 €


Drucken Drucken