Bildungswerk Rhein/Main e.V.
https://www.biwe-ffm.de/seminare/seminar/20139/
02.07.2020, 23:07 Uhr

BIWIN - ein betriebswirtschaftliches Analyseinstrument

WEBINAR

Vor allem in konjunkturellen Branchen- oder Unternehmenskrisen ist es für Betriebsräte und Mitglieder des Wirtschaftsausschusses sehr wichtig, genau zu wissen

  • wo das Unternehmen wirtschaftlich steht,
  • wie es sich voraussichtlich entwickeln wird und
  • welche Faktoren für die Unternehmensentwicklung ausschlaggebend sind.

Mit dem Excel-basierten betriebswirtschaftlichen Informationssystem BIWIN steht allen Betriebsräten der IG-Metall ein Instrument zur Verfügung, das hilft, wichtige Unternehmenskennzahlen rechtzeitig und regelmäßig zu analysieren und damit zu erkennen, wo das Unternehmen aktuell steht. Mit BIWIN können Betriebsräte sowohl „harte“ Finanzdaten ihres Unternehmens als auch „weiche“ Informationen erfassen und auswerten. BIWIN hilft den Arbeitnehmervertretern

  • die wirtschaftlichen Kennzahlen und Argumente des Managements zu verstehen und für die Beschäftigten relevanten Daten des Betriebs zu analysieren
  • die wirtschaftliche Entwicklung ihres Betriebs frühzeitig zu erkennen und die Konsequenzen für die Beschäftigung und Arbeitsbedingungen einzuschätze
  • über Unternehmensstrategien kompetent zu diskutieren und aus ihren Analysen eigene, bessere -Strategien abzuleiten und die Finanzierbarkeit von Arbeitnehmerforderungen begründen zu können.

Nutzen:

Im Webinar erfolgt neben einer kurzen betriebswirtschaftlichen Auffrischung eine Einführung in die technischen und wirtschaftlichen Aspekte der Excel-basierten Anwendung BIWIN.

Anmeldung
!

AKTUELLES THEMA

Referentinnen und Referenten
Wilfried Beckmann
EWR Consulting GmbH
Kosten

Seminargebühr zzgl. MwSt.
150,00 €

Freistellung
  • § 37.6 BetrVG und § 179.4 SGB IX

Drucken Drucken