Bildungswerk Rhein/Main e.V.
https://www.biwe-ffm.de/seminare/seminar/20098/
22.10.2020, 08:10 Uhr

Work-Life-Balance in der Rolle als Betriebsrat

Als  Betriebsrat siehst du dich mit einer großen Vielfalt von Erwartungen, Wünschen, Versprechungen und Hoffnungen konfrontiert. Du bewegst dich im Spannungsfeld des betrieblichen Alltags und deiner Rolle als Mitglied im Betriebsrat. Oftmals verlierst du die Balance zwischen dir und den unterschiedlichen Herausforderungen.

In diesem Seminar optimierst du deine individuelle Balance zwischen persönlichen Fähigkeiten und (betrieblichen) Herausforderungen 

Du erkennst eigene Fähigkeiten und Wünsche klarer und entwickelst Methoden, um sie gezielter in deinen persönlichen Alltag einbringen zu können.

Du kannst durch Zielorientierung der eigenen Kreativität und Selbstmotivation eine Richtung geben, in der sich die eigene Energie bewegen soll.

  • Die Rolle des Betriebsrats im betrieblichen Kontext – ein systemischer Blick
  • Selbstreflexion der aktuellen Lebens- und Berufssituation-Selbstanalyse- Zeit-und Energietorte
  • Wofür stehe ich – Ziele, Erwartungen, Wünsche
  • Mein Berufs- und Lebenspanorama
  • Work-Life-Balance- Bestandsaufnahme in den Lebenssäulen
  • Balance und somatische Marker
  • Persönlichkeitstypologien erkennen und nutzen
  • Der typgerechte Umgang mit unterschiedlichen Persönlichkeiten
  • Strategien zur Änderung von Gewohnheiten und Einstellungen
  • Flow im Alltag erreichen und trainieren
  • Balance zwischen Karriere und Privatem
  • Verantwortlichkeiten wahrnehmen
  • Abgrenzung trainieren, mentale Stärke entwickeln
  • Lösungsorientierte Gespräche in schwierigen Situationen vorbereiten, führen und reflektieren
  • Mit Neid, Getuschel, Ablehnung konstruktiv umgehen
  • Veränderung konstruktiv gestalten
  • Fallbearbeitung mit Beispielen aus der Praxis
  • Wie kann ich das Gelernte in den betrieblichen Kontext bringen
  • Kollegiale Beratung
Anmeldung
!

NEUES SEMINAR

Referentinnen und Referenten
Karin Füssl
SUDORUL IMPEX GmbH Training-Coaching-Beratung
Beate Müller
Systemische Beraterin und Therapeutin
Veranstaltungsort
Kress Hotel
Sprudelallee 26
Bad Soden - Salmünster
Kosten

Hotelkosten inkl. MwSt.
417,00 €

Seminargebühr zzgl. MwSt.
980,00 €

Freistellung
  • § 37.6 BetrVG und § 179.4 SGB IX

Drucken Drucken