Bildungswerk Rhein-Main
https://www.biwe-ffm.de/seminare/seminar/19081/
19.08.2019, 05:08 Uhr

SBV 2 - Beschäftigung fördern und sichern

Strategien der Teilhabesicherung und -förderung behinderter Menschen im Arbeitsleben

Im Seminar werden die notwendigen Kenntnisse aus dem Einführungsseminar "Grundlagen SBV 1" vertieft, Verhandlungs- und Umsetzungsschritte vorgestellt und Gestaltungsgrundsätze für gesundheitsförderliche und behindertengerechte Arbeit thematisiert.

  • Bestandsaufnahme zur betrieblichen und gesellschaftlichen Situation behinderter und älterer Menschen

  • Die Beschäftigungspflicht des Arbeitgebers (§§ 71, 72 SGB IX, GG)

  • Die Beteiligungsrechte der SBV und Rechte der schwer behinderten Menschen (§§ 81(4), 95 SGB IX)

  • Die Rolle der Interessensvertretungen bei der Beschäftigungssicherung

  • Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben - Zuständigkeit der Rehabilitationsträger - Medizinische und berufliche Rehabilitation (§§ 33, 102 u.a. SGB IX)

  • Maßnahmen, Hilfen und Leistungen zur Gestaltung eines behinderten-, gesundheits- und altersgerechten Arbeitsplatzes

  • Grundlagen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes

  • Wesentliche Fakten: Leistungen (finanzielle) an Arbeitgeber

  • Die Beschäftigungssituation und deren Auswirkungen auf ältere, schwerbehinderte und gesundheitlich beeinträchtigte Menschen

  • Alters- und behindertengerechte Gestaltung (demografischer Wandel) der Arbeit

Zielgruppe

Betriebsratsmitglieder, Vertrauenspersonen der behinderten Menschen und deren Stellvertreter/innen

 

!

WICHTIGES GRUNDLAGEN-SEMINAR

!

GUTE ARBEIT

Referentinnen und Referenten
Wolfgang Nöll
TBS Rheinland-Pfalz
Veranstaltungsort
Gartenhotel Heusser
Seebacher Str. 50
Bad Dürkheim
Kosten

Hotelkosten inkl. MwSt.
688,00 €

Seminargebühr zzgl. MwSt.
980,00 €

Freistellung
  • § 37.6 BetrVG und § 179.4 SGB IX

Drucken Drucken