Bildungswerk Rhein-Main
https://www.biwe-ffm.de/seminare/seminar/19077/
18.04.2019, 14:04 Uhr

Langfristige Unternehmensplanung und Strategien - BWL 4

Unternehmensstrategien entwickeln, einführen und steuern

Unternehmenslenker benutzen unterschiedliche betriebswirtschaftliche Modelle und Analysewerkzeuge zur Beurteilung der wirtschaftlichen Lage und zur Unterstützung strategischer Entscheidungen.
In der Auseinandersetzung mit dem Arbeitgeber werden Betriebsräte häufig mit den Ergebnissen dieser wirtschaftlichen Betrachtungen konfrontier. In diesem Zusammenhang werden auch gerne blumige Begriffe wie „Cash Cow“, „Low Hanging Fruits“ oder „Local Footprint“ benutzt. Was aber verbirgt sich hinter diesen Modellen und Begriffen, und woraus leiten sie sich ab?
Im Seminar werden grundlegende Begriffe der verschiedenen Unternehmensstrategien erläutert und voneinander abgegrenzt. Darauf aufbauend werden visuelle Analysewerkzeuge vorgestellt, die gerne seitens des Managements benutzt werden.
Das Ziel ist es, die jeweiligen Zusammenhänge einfach und kompakt darzustellen. Hierbei werden die verschiedenen Modelle vorgestellt und erläutert.

  • Stärken und Schwächen sowie Chancen und Risiken erkennen
  • Strategische Ergebnisplanung
  • Strategien ableiten
  • Strategien steuern mithilfe einer Balanced Scorecard
  • Strategische Beschäftigungssicherung

 

Anmeldung
Referentinnen und Referenten
Wilfried Beckmann
EWR Consulting GmbH
Veranstaltungsort
Ringhotel Nassau Oranien
Am Elbbachufer 12
Hadamar
Kosten

Hotelkosten inkl. MwSt.
€ 321.00

Seminargebühr zzgl. MwSt.
€ 850.00

Freistellung
  • § 37.6 BetrVG und § 179.4 SGB IX

Drucken Drucken