Bildungswerk Rhein-Main
https://www.biwe-ffm.de/seminare/seminar/19067/
12.12.2018, 13:12 Uhr

Das Recht auf Teilzeit unter Berücksichtigung der neuen Regelungen zur Brückenteilzeit

Teilzeitbeschäftigung unbefristet oder als Brückenteilzeit

  • Gesetzliche Voraussetzungen für einen Anspruch auf Teilzeitbeschäftigung (betriebliche und persönliche)
  • Antrag des Beschäftigten auf Verringerung der Arbeitszeit (differenziert nach Teilzeitbeschäftigung auf Dauer, Brückenteilzeit, Teilzeit wegen Pflege eines Angehörigen und Teilzeit in der Elternzeit)
  • Weiterer Verfahrensgang: Reaktion des Arbeitgebers, (gerichtliche) Durchsetzung des Anspruchs durch die/den Beschäftigten bei Ablehnung des Wunschs, Umsetzung des Teilzeitanspruchs: Vergütungsfragen, Umfang des Erholungsurlaubs u. a.
  • Rückkehr zur Vollzeit bzw. Antrag auf Verlängerung der Arbeitszeit
  • Kündigungsbeschränkungen
  • Besonderheiten der Arbeit auf Abruf (§ 12 TzBfG)
  • Geringfügige Beschäftigung: eine Sonderform der Teilzeit?
  • Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats

Die neueste Rechtsprechung wird berücksichtigt.

Anmeldung
!

Neues Seminar

Referentinnen und Referenten
Erika Fischer
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Veranstaltungsort
Saalbau Bornheim
Arnsburger Straße 24
Frankfurt
Kosten

Seminargebühr inkl. VP zzgl. MwSt.
€ 270.00

Freistellung
  • § 37.6 BetrVG und § 179.4 SGB IX

Drucken Drucken