Bildungswerk Rhein-Main
https://www.biwe-ffm.de/seminare/seminar/19048/
12.12.2018, 12:12 Uhr

Mitbestimmung und Betriebsratshandeln

Betriebsräte 2 Teil A (entspricht IG Metall "BR kompakt 1")

  • Kurzer Rückblick auf das Einführungsseminar Betriebsräte I

  • Übersicht über die Struktur der betriebsverfassungsrechtlichen Beteiligungsrechte

  • Vereinbarungsformen (Betriebsvereinbarung, Regelungsabrede, Betriebliche Übung, einseitige Zusage)

    • Tarifvorbehalt § 77 Abs. 3 BetrVG

    • Einigungsstellenverfahren

  • Bearbeitung einzelner Aufgabenfelder zu Mitbestimmungsregelungen des § 87 BetrVG z. B. Arbeitszeit, Überstunden, Lohn- und Gehaltsstrukturen, Urlaubsregelungen, Technischen Einrichtungen, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

    • Darstellung und Aufarbeitung der Ergebnisse mittels verschiedener Präsentationsformen wie Flipchart und Pinnwand

  • Wie setze ich meine Mitbestimmung auch ohne Rechtsmittel durch?

    • Zusammenarbeit mit der Belegschaft und den im Betrieb vertretenen Gewerkschaften

  • Verhandlung mit dem Arbeitgeber anhand betrieblicher Beispiele

  • Sanktionsmöglichkeiten

    • Konfliktregelung im BetrVG (Beschlussverfahren, Einstweilige Verfügung)

    • Rechte durchsetzen mit den §§ 23/3 "Verletzung gesetzlicher Pflichten" und 119/1 Ziff. 2 BetrVG "Behinderung der Betriebsratsarbeit"

  • Arbeitsgerichtsverfahren

 

 

Anmeldung
!

WICHTIGES GRUNDLAGEN-SEMINAR

!

BR-REIHE

Grundlagen Weiterführung

Teilnahmevoraussetzung ist der Besuch des Einführungsseminars: Betriebsräte 1

Referentinnen und Referenten
Thomas Schmidt
Geschäftsführer Bildungswerk Rhein/Main e. V.
Elke Jäger
Diplom Kommunikationsdesignerin und Voice-Coach.
Veranstaltungsort
Pfalzhotel Asselheim
Holzweg 6
Grünstadt-Asselheim
Kosten

Hotelkosten inkl. MwSt.
€ 746.50

Seminargebühr zzgl. MwSt.
€ 980.00

Freistellung
  • § 37.6 BetrVG und § 179.4 SGB IX

Drucken Drucken