Bildungswerk Rhein-Main
https://www.biwe-ffm.de/seminare/seminar/19001/
21.06.2019, 02:06 Uhr

Datenschutz und Schweigepflicht

Dieses Seminar richtet sich an alle, die Sekretariatsarbeiten im Betriebsratsbüro verrichten. In großen Betrieben haben Betriebsratsgremien eine Assistentin/einen Assistenten. In kleineren Betrieben sind die Betriebsratsvorsitzenden oder ihre Stellvertretung gezwungen die Arbeiten selbst erledigen.

Seminarinhalt:

  • Schweigepflicht und Geheimhaltung im Betriebsratsbüro (§ 79 BetrVG)

  • Der Datenschutz im Betriebsratsbüro (Datengeheimnis, Datenersparnis, Datenspeicherung, Löschungspflicht etc.)

  • Betriebsrat oder Geheimrat? Was darf für die Öffentlichkeitsarbeit im Betrieb verwendet werden?

  • Der Informationsfluss zwischen den einzelnen Gremien (Betriebsrat, Gesamtbetriebsrat, Konzernbetriebsrat, Wirtschaftsausschuss und Aufsichtsrat)

Hinweis:

Dieses Seminar ergänzt das Seminar "Praktisches Rechtswissen für die Arbeit im Betriebsratsbüro - allgemeines von A bis Z".

 

 

 

!

NEUES SEMINAR

Referentinnen und Referenten
Erika Fischer
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Veranstaltungsort
TaunusTagungsHotel
Lochmühlenweg 3
Friedrichsdorf
Kosten

Seminargebühr zzgl. MwSt.
€ 270.00

Freistellung
  • § 37.6 BetrVG und § 40 BetrVG

Drucken Drucken