Bildungswerk Rhein-Main
https://www.biwe-ffm.de/seminare/seminar/18147/
23.04.2018, 09:04 Uhr

Das neue Entgelttransparenzgesetz

Das Gesetz wurde im Sommer 2017 verabschiedet. Während des Gesetzgebungsverfahrens wurde das Gesetz umbenannt. Es wurde gerade nicht als Entgeltgleichstellungsgesetz verabschiedet. Nun soll es für Transparenz sorgen, damit Entgeltgleichheit ermöglicht werden kann. Das Seminar gibt einen Überblick und befasst sich u. a. mit folgenden Themen:

  • Ziel des Gesetzes

  • Verbot der Entgeltbenachteiligung wegen des Geschlechts und des Entgeltgleichheitsgebots

  • Begriff der gleichwertigen Arbeit

  • Pflicht zu benachteiligungsfreien Entgeltsystemen

  • Individualrechtlicher Auskunftsanspruch und seine Ausgestaltung

  • Maßregelverbot

  • Betriebliches Prüfverfahren in größeren Betrieben

  • Berichtspflichten des Arbeitgebers

  • Aufgaben des Betriebsrats

 

Anmeldung
!

NEUES GESETZ

Referentinnen und Referenten
Silvia Mittländer
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Veranstaltungsort
KA Eins Tagen im Ökohaus
Kasseler Straße 1a
Frankfurt
Kosten

Seminargebühr inkl. VP zzgl. MwSt.
€ 270.00

Freistellung
  • § 37.6 BetrVG und § 179.4 SGB IX

Drucken Drucken