Bildungswerk Rhein-Main
https://www.biwe-ffm.de/seminare/seminar/18074/
16.10.2018, 06:10 Uhr

Erfolgreiches Zeitmanagement für Betriebsräte

- den Spagat zwischen Mandat und Job meistern -

"Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen." (Lucius Annaeus Seneca)

Der Umfang der beruflichen Anforderungen und der Betriebsratstätigkeit - und die dafür zur Verfügung stehende Zeit - werden häufig als spannungsgeladenes Verhältnis erlebt. Den Spagat zwischen Betriebsratsmandat und Job zu meistern, ist nicht immer einfach. Im Arbeitsalltag drohen Energie und Konzentration für das, was wirklich wichtig ist, verloren zu gehen.

Die Teilnehmer/innen dieses Seminars lernen, Stärken und Schwächen im eigenen Arbeits- und Organisationsverhalten zu erkennen. Durch ein zielgerichtetes Zeit- und Selbstmanagement werden sie befähigt, ihre Aufgaben zeitgerecht zu strukturieren und ihre Energien auf Vorhaben zu lenken, denen hohe Priorität zukommt.

Die vermittelten Kenntnisse und Methoden befähigen die Seminarteilnehmerinnen und Seminarteilnehmer, sich selbst durch planmäßige Verfahren wirksam zu entlasten.

  • Analyse der aktuellen Zeitverwendung (Tätigkeitsanalyse)
  • Erledigung ungeliebter Vorgänge
  • Prioritäten setzen - aber richtig
  • Aufgabenverteilung nach der individuellen Leistungskurve
  • A B C - Analyse der eigenen Zeitverwendung
  • Wie du mit der 60:40 Planungsregel deine Zeit im Griff hast
  • Hilfsmittel für das persönliche Selbstmanagement
  • Umgang mit dem inneren Schweinehund ("Aufschieberitis")
  • Anti-Ärger-Strategien
  • Tipps zur konkreten Umsetzung im betrieblichen Alltag

 

Anmeldung
Referentinnen und Referenten
Dr. Michael Süthold
Veranstaltungsort
Novum Select Hotel
Stahlstraße 2 - 4
Rüsselsheim
Kosten

Hotelkosten inkl. MwSt.
€ 247.00

Seminargebühr zzgl. MwSt.
€ 475.00

Freistellung
  • § 37.6 BetrVG und § 179.4 SGB IX

Drucken Drucken