Neuregelung des Mutterschutzgesetzes

Themen und Inhalte:

Am 01.01.2018 treten die Neuregelungen des Mutterschutzgesetzes in Kraft. Das Seminar soll einen Überblick über die Veränderungen und Erweiterung des Mutterschutzgesetzes geben.

  • Erweiterung des Kreises der Anspruchsberechtigten
  • Änderung der Beschäftigungsverbote vor und nach der Geburt
  • Neugestaltung der Beschäftigungsverbote für Mehr- und Nachtarbeit sowie für Sonn- und Feiertagsarbeit
  • Neue Regelung zum betrieblichen Gesundheitsschutz: Gestaltung der Arbeitsbedingungen, Gefährdungsbeurteilung und unzulässige Tätigkeiten
  • Erweiterung des Kündigungsverbots
  • Auswirkungen auf die Tätigkeiten des Betriebsrats

Sem.-Nr. Termin Ort Seminargebühr inkl. VP
zzgl. MwSt.
6357 05.12.2017 K-1 BusinessClub GmbH (Frankfurt) 260,00 €  

Freistellung nach § 37.6 BetrVG

Referenten/innen: